Energiequalität


Hier findest du Tagesimpulse und Botschaften zur aktuellen Energiequalität.


Energiequalität Vollmond 23.05.2024 

Der Vollmond kommenden Donnerstag eignet sich perfekt dafür, dass wir reflektierend auf unsere bisherige Entfaltung zurückblicken. Dabei dürfen wir nicht vergessen, dass immer alles in WELLEN kommt und wir uns immer Mittendrin befinden. 


Weiterentwicklung ist ein fließender Prozess, wobei wir jetzt über das Wissen verfügen, das wir bis zu diesem Zeitpunkt gesammelt haben. Da können so manche Dinge gleich ganz anders aussehen, als noch vor ein paar Monaten oder Jahren! 

Das, was uns so bewusst wird, hat Stabilität und Tiefe – wir lernen fürs Leben! 

Dadurch begreifen wir unsere Vergangenheit ganz anders und wir können uns von alten Sichtweisen lösen. 


Wir sind bereit für eine neue Identifikation mit uns SELBST – als MENSCH. Wir betrachten unser ganzes Leben aus einer ungewohnten Lage – quasi im Schwebezustand – und kommen so unserer wahren Natur näher. 


Diese Vollmond-Tage können sehr intensiv sein, darum sind wir angehalten, dem Fluss zu folgen und auf uns selbst zu hören. Geduld ist ein guter Begleiter in diesen Zeiten und Vertrauen auch. Wir haben alles, was wir brauchen, schon in uns – wir sind bereits vollständig! 


Manches ist noch verschüttet oder verprägt von unserer Vergangenheit.
Gerne unterstütze ich Dich - für mehr Geduld und Vertrauen! 


Herzliche Grüße, 

Verena

Energiequalität Neumond 08.05.2024 

Der kommende Neumond am Mittwoch zeigt uns an, dass etwas den Reife-Punkt erreicht hat. Das kann Angst vor Verlust, Traurigkeit und Verwirrung auslösen. 


Das Maß ist voll – ganz nach den Zyklen des Universums bedeutet das, dass sich etwas verändert. Nachdem der Krug voll ist, geschieht Wandlung auf ganz natürliche Weise und er beginnt sich wieder zu leeren. 

Dieser Umbruch heißt nicht, dass Misserfolg ansteht – nur dass sich Dinge einfach irgendwann überholen. Vieles, was wir angehäuft haben, bringt uns nicht mehr die Art von Erfüllung, wie noch vor einiger Zeit – es wirkt ein bisserl fad. 


Im Allgemeinen reagieren wir mit Angst und Unsicherheit auf jede Art der Veränderung. Wir hätten am Liebsten, dass alles so bliebe, wie wir es gewohnt sind – denn wir wissen, dass Veränderung immer bedeutet, dass wir uns SELBST verändern müssen. 

Aber es bleibt uns nichts anderes übrig – so wie der Frühling neue Knospen und Blätter bringt, müssen auch wir Menschen – als Teil der Natur – uns immer wieder wandeln & anpassen. 

Und das geht immer auch mit ARBEIT einher – die kann sehr anstrengend und überwältigend sein. 


Aktuell sind die WELLEN sehr stark zu spüren – auf allen Ebenen. Wichtig dabei ist, nicht mit Scheuklappen nur auf das zu schauen, was wir bisher so angehäuft haben (Werte, Materielles, Beziehungen, …), denn es kann sein, dass das Haus, das wir gebaut haben, auf Sand steht und in sich zusammensinkt.

Wenn das passiert ist es immer gut, einen Schritt zurück zu machen, zu verstehen und zu sehen, dass es auch noch etwas anderes gibt, als das Gewohnte.
Hier hilft ein klarer Blick, Ruhe und Gelassenheit – so können wir eine neue Richtung einschlagen. 

Auch Reinigung ist gerade essentiell – gerne unterstütze ich dich, wenn du Interesse hast!


Herzliche Grüße, 

Verena

Energiequalität Vollmond 24.04.2024 

Zum kommenden Vollmond am Mittwoch steht die eigene Entwicklung im Mittelpunkt – das Ent-Wickeln des Selbst – und die Bewegung/das Tun. 


Die aktuelle Zeitqualität ist sehr dicht – es spürt sich so an, als ob man in Wasser geht – alles verlangsamt sich und im Gegenzug dazu scheint die Zeit noch schneller und rasanter zu vergehen, als je zuvor. 

Im Kern bemerken wir, dass es ganz stark um unseren Weg geht – um unseren Herzensweg. Alles, was nicht passt – auch wenn‘s noch so winzig ist – wird sehr unangenehm und kommt ganz intensiv daher. 
Umso wichtiger ist es, nach unserem Herzen zu gehen – da wo wir Eins sind ist der Weg. 

Wir können entscheiden, wir haben die Macht – wohin gehen wir? 

Wir können uns kennen lernen – wie ticken wir? 

Wir können anfangen, und den nächsten Schritt setzen und das in die Tat umsetzen, was uns unterstützt! 

Wenn wir jetzt ins Handeln kommen, dann hat das, was wir tun Beständigkeit und kann wachsen. Es geht tief (wir merken es) und es wächst langsam – so ist es von Kraft geprägt. 

Aber Achtung – es kann auch sein, dass wir uns etwas vormachen! 

Wichtig ist, dass wir EHRLICH sind - zu uns selbst in erster Linie. Dass wir authentisch sind und genau hin schauen. 

Das kann manchmal echt schmerzhaft sein, denn die Prägungen/Trigger/blinden Flecken, sind nichts angenehmes. Aber wenn wir erst mal wissen, wo und was es ist – können wir dran arbeiten und so wahre Tiefe und Authentizität gewinnen. 

Denn unser wahrer Kern, unser Selbst, ist strahlend schön – auf seine ganz eigene und individuelle Weise! 

Die Arbeit an uns Selbst zahlt sich immer aus. 

Wir können unsere Sinne schärfen, unser Blick wird weiter und klarer und wir finden zu uns. Das gibt Zufriedenheit und Harmonie und wir beginnen zu erkennen, wo wir hin gehören. 


Gerne unterstütze ich Dich auf Deinem Weg.

Herzliche Grüße, 

Verena

Energiequalität Neumond 10.03.2024 

Der kommende Neumond am Sonntag stellt unser Handeln in den Mittelpunkt. 

Unser TUN & unseren WEG.
Der Weg, der uns KRAFT kostet – und somit auch Kraft bringt – denn nur, wenn wir uns Entfalten, aus der Komfortzone raus gehen, gewinnen wir an Erfahrung und Stärke. 

Wir können die volle Verantwortung übernehmen und die Führung in unserem Leben. 

Nur so macht‘s auch Sinn! 


Jetzt ist ein guter Zeitpunkt, um unsere Wünsche und Ziele auszusortieren. Was hat sich überholt? Was dient mir wirklich? Was will ich denn wirklich? 

Ist das meine ur-eigene Vision, auf die ich zugehe? Oder ist das etwas, das mir auferlegt wurde – von der Familie oder der Gesellschaft?
 

Es kommt Bewegung rein in unsere Handlungen. Es fällt uns leichter, die notwendigen Schritte zu machen und so eine Veränderung zum Guten zu erwirken. Für einige kann es sich sehr, sehr dringend anspüren, einen oder mehrere Schritte in eine bestimmte Richtung zu unternehmen.

Wir gehen auf den Grund – und diese Veränderungen, die aus der Tiefe kommen, geben uns Stabilität und Sicherheit. Wir wissen um den Schatz unter der Oberfläche und wagen es, diesen zu enthüllen! 


Die Reise hat schon lange begonnen. Wir sind mittendrin! Das wird uns immer mehr bewusst – und wir können‘s genießen! 


Für Viele mag diese Zeit sehr aufwühlend sein, so ein Schub der bewegenden Energie kann sehr anstrengend und auslaugend sein.

Wenn du Unterstützung brauchst, melde dich gerne bei mir! Die Rational-Energetik erklärt Vieles und hilft dir auf dem Weg! 


Herzliche Grüße, 

Verena 

Energiequalität Vollmond 24.02.2024 

Zum Vollmond am kommenden Samstag steht Neues und Weibliches im Scheinwerferlicht. 


Es steht Veränderung an – wir spüren es alle – die eine mehr, der andere weniger – und viele um mich herum ganz intensiv. Es geschieht eine Verlagerung des Lebensmittelpunkts, Standpunkte verschieben sich aufgrund neuer Beleuchtung der Situation. 

Da hilft alles Augen-Verschließen und Ablenken nichts – die Spatzen brüllen es von den Dächern!

Es braucht das Neue, das Verändernde – ganz dringend! Denn so, wie es aktuell läuft, wird es nicht weitergehen – das kann es gar nicht. 


Das Weibliche hilft uns aktuell sehr! Mit Weiblich ist das Liebevolle, Liebende, Nährende, Gebärende gemeint – das was es braucht, um das Neue in die Welt zu bringen. 

Weiblich schließt immer auch das Männliche mit ein – wir alle haben beide Anteile in uns - ohne das Männliche kann kein neues Leben entstehen. 


Die aktuelle Zeitqualität deutet auf den weiblichen Weg hin, den kreativen, spielerischen, zyklischen - so können wir diese intensive Zeit gut meistern.

Alles ist sehr dicht, sehr eng und fühlt sich schwer an. Da müssen wir jetzt durch – wie bei einer Geburt – es gibt kein Zurück! 

Unser Bauchgefühl und unser Herz zeigt uns, worauf zu achten ist – wir brauchen Ruhe, Klarheit – und viel Kraft! 

Wir müssen Atmen, bei uns Selbst bleiben und zu uns stehen – dann schaffen wir das! 


Gerne unterstütze ich Dich auf Deinem Weg. 


Herzliche Grüße, 

Verena

Energiequalität Neumond 09.02.2024 

Die Energien zum aktuellen Neumond sind geprägt von Reduktion und Zusammenhalt – das bringt Klarheit und neue Möglichkeiten.

Wenn wir „abspecken“, sind wir aufs WESENtliche zurückgeworfen. Aktuell merken wir sehr stark, was wir wirklich brauchen und was nicht. Was ist unnützes „Klimbim“ und was ist wichtig und gut für unser Leben.

Wenn wir ehrlich sind, ist der Großteil von dem, was uns so geboten wird (im Supermarkt, im Bekleidungsgeschäft, im Kaffeehaus, in den Medien, ...) weder notwendig noch nährend. Wir dürfen ausmisten - auf allen Ebenen!

Die Erkenntnis, die daraus wächst, ist WERTvoll – sie bringt uns zur Wahrheit. 

Und genau die ist es, die dann auch gedeihen kann.

Mit dieser Klarheit und diesem Wissen finden wir zu unserer Natur, zu unseren Wurzeln. Zu dem, was beständig ist und in die Tiefe geht. Das ist dauerhaft und wahrhaftig – es wächst langsam und stetig und wird dadurch kräftig und gesund.

Das ist nichts, was man so im Vorbeigehen mitnimmt – es braucht lange Zeit.
Aber es lohnt sich – auf allen Ebenen! Es bringt Reichtum und Fülle.

Wir haben die Möglichkeit, zu begreifen, dass wir das Fundament für unsere Zukunft legen – ist das nicht aufregend und zugleich auch so beruhigend?!

Wenn wir nicht auf jeden Zug, der uns angeboten wird, aufspringen, dann sind wir sehr mächtig. Wir können mutig unseren Weg gehen und jeden Tag unser Bestes geben.

Mal gelingt uns das besser, mal schlechter – aber es gibt Mittel und Wege, die dabei unterstützend angewendet werden können.


Gerne biete ich dir meine Unterstützung an!


Herzliche Grüße,

Verena
_________
 Terminvergabe telefonisch – Termine immer montags 

Energiequalität Vollmond 25.01.2024 

Zum kommenden Vollmond diesen Donnerstag stehen Erfahrungen, die daraus resultierenden Urteile und - wie kann es anders sein in diesem Zusammenhang - Schubladen im Mittelpunkt der allgemeinen Zeitqualität.


Wir werden uns darüber bewusst, dass unsere Erfahrungen ganz schnell in Urteile übergehen können. Meistens sind die Urteile das, was uns in Erinnerung bleibt – nicht die Erfahrung per se – also die reine Situation ohne Urteil.

Schnell entwickeln wir dadurch Schubladen, die wir füllen können – mit Menschen, Situationen, Parteien, Unternehmen, … allem, was uns so begegnen kann.


Wenn wir uns angewöhnen, den Blick auf unsere Umgebung ohne Urteil zu wagen, können wir zu sehr viel Erkenntnis gelangen! Ganz ohne Emotion, ohne eine Seite einzunehmen, ohne die womöglich schon offene Lade zu befüllen. Dadurch können wir ganz genau hinsehen und Klarheit gewinnen!

Wir erlauben es uns und allen Beteiligten, Lob und Kritik auszusprechen und uns nicht hinter dem zu verstecken, was „man“ sagt oder macht.


Das ist wahre Entfaltung ohne Einschränkung!

Das bringt uns weiter als jemals zuvor!

Das bedeutet aber auch Konsequenz!


Das so gewonnene kann sehr schnell zu erhellenden Einsichten führen – was nicht immer angenehm daherkommt. Wir bemerken, es bedarf einiger Korrekturen in unserem Leben. Das zieht sich dann meistens durch alles, was uns betrifft – unseren Körper & unser familiäres, soziales und berufliches Umfeld.


Meistens ist der Blick ohne Verurteilung ein Schwieriger!
Mit den richtigen Techniken schaffen wir ihn – Schritt für Schritt – immer besser.

Je weniger unserer Prägungen „anspringen“ beim genauen Hinsehen – umso leichter fällt es uns, klar zu reflektieren!

Das Wissen um die zugrundeliegenden energetischen Vorgänge hilft enorm und bietet Verständnis und die Möglichkeit zu Wachstum!


Gerne unterstütze ich dich! 


Herzliche Grüße,

Verena

Energiequalität Neumond 11.01.2024 

Der erste Neumond im neuen Jahr 2024 möchte uns nochmal daran erinnern, dass wir uns unsere Ziele bewusst machen. Die Richtung, in die wir gehen wollen. Was wollen wir erreichen – in diesem Jahr, aber auch in unserem Leben?! 

Das sind wichtige Fragen! Wann bin ich Glücklich? Wo zieht es mich hin? Was will ich Tun? Wo brennt mein Feuer? 

Wir müssen Verantwortung übernehmen für uns Selbst und danach handeln – nur so kann man erkennen, welcher Weg für einen der richtige ist. 

Wenn du nicht genau weißt, wo du bist, weil Nebel dich umgibt, ist es immer ratsam nicht allzu schnell zu gehen – nimm‘ dir Zeit um dich zu orientieren! 

Und wenn du dann die leuchtenden Sterne wieder sehen kannst – folge dem, was dich anzieht und dich strahlen lässt! 


Es macht einen großen Unterschied, wenn du deine Talente lebst – deinen Weg gehst. Jeder einzelne zählt – wir sollten uns nicht in unser Schneckenhaus zurück ziehen. 

Wir haben so viel zu bieten! Der Mensch ist ein Wunder! Die Welt ist unglaublich! 

Wir können ausbrechen aus unseren Mustern, die uns klein halten. Wir können uns von unseren Prägungen, die wir schon lange nicht mehr brauchen, befreien. 

Wir können jeden Tag unser Bestes geben und uns von Moment zu Moment neu erfinden – wir erschaffen uns in jedem Augenblick neu! 

Um es mit den Worten von Hans-Peter Dürr zu formulieren: „In jedem Augenblick wird die Welt neu erschaffen … Der Mensch … kann sich in jedem Augenblick neu schöpfen!“ 


Gerne unterstütze ich dich dabei, in an deinen Prägungen und deiner Entwicklung zu arbeiten!


Herzliche Grüße, 

Verena 

Energiequalität Vollmond 27.12.2023 & Dankeschön 

Die Energiequalität zum letzten Vollmond im Jahr ist geprägt von der universellen KRAFT, die in ALLEM steckt. 


Jetzt, zum Jahresabschluss, fällt es uns besonders leicht, uns in allem wiederzuerkennen. In den Menschen, die wir lieben – in der Nachbarin, die immer grantig ist – in dem Haustier, das uns umschmeichelt – in dem Baum, der im Wald steht – in dem Reh, das uns ganz leise am Waldrand begegnet. Wir sehen das Feuer in uns, das Wasser, die Luft und die Erde.

Wir erkennen das universelle Prinzip in allen Wesen, die es gibt - und wir er kennen somit uns SELBST als dieses universelle Wesen, das alles in sich vereint. 

Wir wissen, alles ist aus dem gleichen Material. 


Mit diesem Wissen können wir uns auf den WEG machen – zu einem großen Abenteuer – unser Leben selbst. Wir können Risiken eingehen, denn wir haben die Gewissheit, dass wir nicht verloren gehen können. Wie denn auch, wenn wir alles was wir brauchen bereits haben? 


Mit diesem Wissen können wir in die Tiefe gehen, unsere Wurzeln erfahren und das freilegen, was uns ausmacht. Dazu ist Einkehr nötig und Ruhe. Dann können wir Klarheit über uns Selbst erlangen und Spiritualität erfahren. 


All dies ist der Schlüssel zu wahrer Freude! 


Ich möchte mich bei euch allen für dieses wunderbare und in die Tiefe gehende Jahr bedanken! Danke für die Stunden, die wir miteinander verbracht haben und die guten Tage! 

Danke für euer Vertrauen, das ihr mir in jeder Behandlung entgegen gebracht habt! 

Danke für euer Tun und Sein!

Herzliche Grüße, 

Verena 

Energiequalität Neumond 13.12.2023 - Mittwoch

Der kommende Neumond erinnert uns daran, dass wir den Überblick bewahren sollen. Den Blick über die Dinge – die ja so oft nicht so sind, wie sie scheinen.

Die Zeit ist sehr intensiv, vieles spürt sich dicht an und schwer. Die Natur hat sich zurück gezogen, ruht in ihrem Winterschlaf. Alles läuft bisserl langsamer und schwerer und der Mensch glaubt, genauso funktionieren zu müssen, wie immer. Schlimmer noch eigentlich – es muss schneller gehen als sonst. Weihnachtsmärkte da – Geschenke dort – noch schnell Kipferl backen - alles noch g‘schwind rein pressen in die ach so ruhige Zeit. 

Es kann schon mal passieren, dass wir da den Blick für uns verlieren – das „G‘spür“ für das richtige Maß. 

Wenn das der Fall ist, sind wir angehalten, unser eigenes Tempo zu finden – uns SELBST zu finden. Den Blick zu schärfen für das, was uns gut tut und das was uns am Herzen liegt - und uns nicht unreflektiert dem hinzugeben, "was man so macht".

Das schafft KLARHEIT – über unser Leben, unsere Urteile und unsere Gedanken. 

Wenn wir uns dem zuwenden, was unser Herz leuchten lässt, dann wissen wir, dass wir auf einem guten Weg sind. Wenn wir unsere Tage mit dem verbringen, was uns gut tut – dann können wir unser Leben mit guten Tagen füllen. Nichts ist wichtiger als das!
 

Wir erinnern uns daran, dass wir selbst Herr unseres Lebens sind. Wir erinnern uns an das große Ganze, in das wir eingebettet sind. Daran, dass wir jeden Tag aufs Neue unsere eigenen Entscheidungen treffen, die uns wichtig sind und die uns gut führen. 


Wenn wir gut in unserer MITTE verankert sind, können wir gar nicht anders, als gute Entscheidungen zu treffen und UNSEREN WEG gehen! 


Gerne unterstütze ich dich dabei, in deine Mitte zu kommen.


Herzliche Grüße, 

Verena 

Energiequalität Vollmond 27.11.2023 - Montag

Die aktuelle Energiequalität zum kommenden Vollmond am Montag steht im Zeichen von Geduld und dem Wissen, dass alles seine Zeit hat. 


Wir handeln weise, wenn wir dem Fluss der Energien folgen – mit möglichst wenig Anstrengung und Kraftaufwand. Wir wissen, alles kommt zu seiner Zeit – alles ist wichtig, damit das Nächste folgen kann. 

Wir können auch unsere eigene Bestimmung dort finden, wo wir dem Fluss am nächsten sind, in unserer MITTE. Dort geht alles leicht. Dort wissen wir, dass wir unseren WEG gehen. 

Dort sind wir in der Ruhe und in unserer Kraft. 


Dieses SICH-FINDEN erfordert oftmals den Sprung ins Neue. Denn wenn du deinen Weg findest, dann weißt du, dass du ihn gehen musst. Dir ist KLAR, dass sich alte Muster überholt haben. Prägungen, Wiederholungen, Reibungen und Streitigkeiten um immer die gleichen Dinge sind bereit, losgelassen zu werden. Du bemerkst, dass es auch anders geht, als bisher vorgestellt. 


Diese Wandlungsphase kann auch Traurigkeit mit sich bringen, denn Gewohntes wird sich verabschieden. Der lang ersehnte Neuanfang beginnt mit dem ersten Schritt. 

Dabei ist es wichtig, den Gefühlen der Trauer, vielleicht auch des Widerstands, die sich jetzt einstellen, nicht zu erliegen. 

Unser Ego spielt uns hier manchmal einen Streich und das alte gewohnte Muster erscheint uns dann doch nicht so schlimm. Wir haben es vielleicht sogar lieben gelernt – weil wir es kennen. Aber in Wahrheit engt es uns ja schon die längste Zeit ein – sonst würde es nicht so viel Reibung erzeugen. 


Wichtig in dieser Phase ist es, ruhig und gleichmäßig zu atmen. Der Atem führt uns immer ins HIER UND JETZT – und raus aus dem Gedankenkarusell. 

Auch ausreichend sauberes und klares WASSER kann Wunder bewirken in solchen Übergangsphasen. 


Gerne zeige ich dir Atemübungen und gebe dir Werkzeug an die Hand, mit dem du gut gerüstet bist für die kommende Zeit des Wandels. 


Sei mutig und mach‘ den ersten Schritt!


Herzliche Grüße,

Verena

Energiequalität Neumond 13.11.2023 - Montag

Zum kommenden Neumond geht es um die Sichtbarkeit unserer Talente.

Darum, was stark in uns ausgeprägt ist, was unsere Basis, unsere Ur-Struktur bildet.

Vielleicht ist uns das gar nicht bewusst oder wir wollen uns verstecken, weil es unangenehm ist oder nicht ins Leben passt.

Doch eigentlich ist das unser wahres Abenteuer hier auf der Welt! Deswegen sind wir doch da. Da geht die Reise hin!


Wir lassen uns gern ablenken, durch Kleinigkeiten und Eifersüchteleien. Wir messen uns immer mit anderen oder wir bewerten Situationen aufgrund von vorangegangenen Geschehnissen.

Dadurch fällt es schwer, uns das anzusehen, was wir mitbringen – welche Schätze in uns stecken.


Die Neumond-Energie trägt eine Frische – ein Neu-Werden – in sich. Und so können wir gut über unsere Schatten springen, unsere Reise beginnen und uns zeigen.


Schatten-Arbeit ist Prägungs-Arbeit – sie ist unumgänglich, wenn wir weiter kommen wollen auf unserem Weg. Auch Ritual-Arbeit kann sehr hilfreich sein und uns den Ballast abnehmen, den wir nicht mehr brauchen, der sogar hinderlich geworden ist.


Dies ist der Weg zu uns SELBST, zu unserem Daseins-Zweck. 


Es kann da auch mal stürmisch werden und sich fremdartig anfühlen. Man kann recht ungeduldig werden, denn Gutes kann anstrengend sein und sehr langsam – Manches löst sich jedoch zügig. Jedenfalls ist es ein wahres Abenteuer!


In der Rational-Energetik geht es genau darum - Blockaden entfernen, Prägungen erkennen und bearbeiten und mit Hilfe von Ritualen unsere Reise auf Mutter Erde erfahren zu können. 

Melde dich gerne bei mir, wenn du Unterstützung möchtest!


Herzliche Grüße,

Verena

Energiequalität Vollmond 28.10.2023

Für die aktuelle Energiequalität zum kommenden Vollmond am Samstag kann uns Wachsamkeit, Aufmerksamkeit – schlicht: WAHRNEHMUNG – einen guten Dienst leisten.


In unserem nahen und weiten Umfeld, auch allgemein in der Welt, passieren unterschiedliche Entwicklungen gleichzeitig. Einiges passiert hinter unserem Rücken, und wir bemerken das gar nicht – weil wir mit anderen, sehr lauten Dingen beschäftigt sind.

Wir sind gefordert und gefragt! Verstehen wir, was lost ist? Wissen wir, was passiert? Und vor allem – das wichtigste – begreifen wir, was unsere eigene VISION ist?

Lassen wir uns von Ängsten leiten und sind somit fremdgeleitet? Oder wissen wir, was unsere Herzenswünsche und wahren Visionen sind, und handeln danach? Trauen wir uns, unseren WEG zu gehen? Vielleicht sogar den wichtigsten, den ERSTEN SCHRITT zu gehen?


Aus Erfahrung weiß ich, wie essentiell es ist, alte Muster/Prägungen/Vorstellungen hinter sich zu lassen und neue Erfahrungen zu machen. Und ich weiß auch, dass das MUT kostet! 

Du bist nun – mehr denn je – gefragt, mutig zu sein! Mut zu haben, du SELBST zu sein! Genau hinzusehen, genau wahrzunehmen. Dich mit deinen Emotionen auseinanderzusetzen. Denn nur, wenn du Muster erkennst (rational & vor allem energetisch), kannst du daran arbeiten. Das kann schmerzhaft sein (vor allem der Teil mit den Emotionen). 

Hierbei ist Zusammenhalt wesentlich und vielleicht sogar NOT-wendig. Du musst das nicht alles alleine durchstehen. Du kannst dir helfen lassen. Es gibt Menschen, die dir den Raum geben, deine Erfahrungen zu machen.


Mit einem gestärkten Energiekörper bist du gut verankert im Leben, hast eine gute Abgrenzung, deine Wahrnehmung ist geschärft und umfassender, und du hast eine gute Ausstrahlung. Das bildet die Basis deines Lebens – du kannst so viel mehr du Selbst sein.


Die Zeit ist reif für KLARHEIT, Vieles kommt ans Licht und wird sichtbar.


Sei mutig und mach‘ den ersten Schritt – gerne biete ich dir den Raum!


Herzliche Grüße,

Verena

Energiequalität Neumond 14.10.2023

Der kommende Neumond ist stark geprägt von LIEBE – dem einzig wahren Gefühl.

Die Zeitqualität ist sehr intensiv – nichts, worum es gerade geht, ist banal. So auch am Samstag – und ungefähr zwei Tage davor und danach.


Wenn es um die Liebe geht, geht es in erster Linie um uns SELBST – wie IMMER :)

Ruhen wir in unserer Kraft, können wir LIEBEN – sind wir fähig dazu, uns selbst zu lieben und auch andere zu lieben – den Partner, die Familie (auch wenn‘s noch so schwierig ist), die Natur um uns herum, einfach alles - es geht hier nicht nur um die partnerschaftliche Liebe!


Alles, was wahr ist, gedeiht aktuell sehr gut – wie ein Baum, der genau am richtigen Standort ist und alles hat, was er braucht, um zu wachsen und sich entfalten zu können. Die Wahrheit ist gesund, wächst langsam und kräftig, ist von Dauer und beständig.

Gemeint ist Leben, Natur, unsere eigene Natur – das, woraus wir sind und was uns ausmacht, unsere Wurzeln, unsere Ahnen – wo wir her sind – wer uns begleitet, alles was in die Tiefe geht - Liebe eben.


Auf der anderen Seite ist die Versuchung sehr groß, sich in gedanklichen Zerstreuungen zu verlieren. Unsere Vorstellungen entsprechen nie dem, was wirklich IST. Wir tendieren dazu, aus unseren Erinnerungen und Erfahrungen heraus, unsere Gedanken und Erwartungen zu füttern – wie wird jemand sein, wie wird etwas werden, welche Eigenschaften hat ein Mensch (gute wie schlechte).


Um besser und länger in der Tiefe verankert zu sein, können wir unseren Energiekörper trainieren. Das ist Arbeit, aber es lohnt sich! Das wirkt sich auf unseren Gesamt-Zustand und unser Umfeld aus. Es kräftigt uns und bringt uns Ruhe, Kraft und Nähe!


Ich biete dir gerne meine Unterstützung dabei an!


Herzliche Grüße,

Verena

Energiequalität Neumond 15.09.2023

Dieser Neumond ist sehr kraftvoll. Wieder einmal erreichen uns die wirklich wichtigen Themen des Lebens – unsere Kraft und unser Weg!

In unserer Kraft ruhend, sind wir weise und lebendig – die Lebenslust begleitet uns und wir nehmen alles um uns herum wahr, müssen es aber nicht kommentieren.

Wir sind auch ruhig – denn in der Ruhe liegt die Kraft! Und mit der Ruhe kommt Tiefe in unser Leben!

Es fühlt sich an, als würde die Energie des letzten Vollmondes noch eins drauf setzen mit diesem Neumond. So wie uns alles, was vorher war, auf das vorbereitet, was kommt. 

Unser Weg entwickelt sich. Wir können aktuell sehr gut die Zyklen in unserem Leben und in der Welt erkennen. Alles ist eine Folge von dem, was vorher war.

Wenn wir nicht gut verankert sind, kann diese Kraft schon mal zur Last werden. Wenn wir nicht überblicken und wahrnehmen, was wir alles bewirken und uns ablenken lassen von der Lautstärke des Drumherum oder unserer Vergangenheit.

In der Kraft zu sein, bedeutet, voll im HIER UND JETZT zu SEIN und mit KLARHEIT unseren Weg zu gehen.

Jetzt ist immer ein guter Zeitpunkt - um alte Muster zu beenden, die Bürden, die wir mitschleppen, abzulegen, uns auf den Weg zu uns SELBST zu machen oder auch einfach um aufzuräumen!

Gerne unterstütze ich dich dabei!


Herzliche Grüße,

Verena

Energiequalität Vollmond 31.08.2023


Zur aktuellen Vollmond-Energie – zeitgleich mit Monatsende – kommen große Fragen & Gedanken auf uns zu – Ruhe ist angesagt.

Ruhe kann auch entstehen, weil unser Geist erstarrt oder versteinert.

Diese Gefahr besteht dann, wenn der Kopf von zu vielen Gedanken – oftmals sehr sprunghaft – vereinnahmt ist. Das wirkt fast betäubend.

Wir sind dann nicht mehr fähig, einen Gedanken KLAR zu verfolgen oder überhaupt etwas klar zu SEHEN. Wir erstarren und können überhaupt gar nichts mehr tun – die Lebendigkeit kommt zum Stillstand.

Im besten Fall sind wir in unserer MITTE und der Geist ist entspannt. Dann können wir versunken an einem Thema arbeiten und so auch unser Potential optimal nutzen.

So können wir auch die Fragen beantworten, die in uns schlummern und die Zeit gut nutzen.

Nur so können wir unsere Talente finden und uns fragen, was wir daraus machen können, wie wir produktiv sein können und uns einbringen können. 

Fördern wir diese Talente, so wird unser Leben zum Abenteuer – wir Entdecken uns SELBST.

Dabei ist es immer wieder erstaunlich, welche Kraft wir Menschen haben und wie wundervoll das Leben, die Natur, Mutter Erde sind!

Es lohnt sich, innezuhalten und dieses WUNDER zu betrachten!

Gerne unterstütze ich Dich dabei, zu deinem SELBST zu finden.


Herzliche Grüße,

Verena 


Energiequalität Neumond 16.08.2023

Es stehen große Erkenntnisse an, die großen Lebens-Themen begleiten uns.

Neumond bedeutet immer auch Neubeginn & Neugeburt.

Die Zeitqualität ermöglicht es, Pionierarbeit zu leisten – dabei ist es unabdinglich, vor dem Neuen und Unbekannten nicht zurückzuschrecken!

Wir können unser Leben so gestalten und wandeln, dass es mit unserem Inneren, mit unseren Visionen im Einklang ist – Schritt für Schritt – im Sinne der SELBST-Bestimmung.

Manchmal steht uns Altes im Weg – seien das Muster, Glaubenssätze, Prägungen, oder Menschen. Es lohnt sich, die „Probleme“ zur gegebenen Zeit zu lösen und sie nicht unter den Teppich zu kehren. Den alten Ballast loszuwerden – dazu kann der Neumond gut genutzt werden!

Das, was uns hinderlich ist und was gerade ganz dringend und präsent ist, bietet sich sehr an.

Ich habe schon mal über Rituale im Zusammenhang mit Neumond & Vollmond geschrieben, aktuell ist ein sehr guter Zeitpunkt dafür. Hier findest du den Link dazu:
https://www.facebook.com/permalink.php?story_fbid=pfbid02y2LqUbD1JkQieHxpHd1wr8hfUGTDbnqXM6PbHGjaoa97JnWdbJppAsojxZRSU9Jwl&id=100070990914335


Wir erhalten immer gute Hilfe von Mutter Erde und Vater Himmel, auch unsere Ahnen sind immer Teil von uns. Gerade jetzt, in dieser Woche, werden wir besonders unterstützt. Wir können wieder einen großen Schritt in die richtige Richtung machen und so unseren Visionen näher kommen.

Gerne unterstütze ich Dich energetisch!

Herzliche Grüße,

Verena 

Energiequalität Vollmond 01.08.2023

Zum kommenden Vollmond wirst du daran erinnert, dass du alles, was du brauchst, bereits in dir hast. Das ist eine große Erkenntnis – nichts, was man im Vorbeigehen mal schnell verinnerlichen kann.

Du bestehst aus Feuer, Wasser, Luft und Erde & Vielem mehr.

Du hast Kreativität, Fokus und Wissen in dir, das darauf wartet, raus gelassen zu werden.

Du hast es in der Hand – „Wir sind unseres Glückes Schmied“ – wenn du ins TUN kommst. Denn ohne die Handlung ist Wissen nutzlos.

Und bevor du handelst, solltest du am besten Inne halten.

Denn es ist schlau, vor dem nächsten Schritt rein zu spüren, was der nächste Schritt denn ist. Allzu hastig ist nicht gut!

Um wirklich im Körper anzukommen, lade ich dich ein, raus in den Wald zu gehen und Eins zu werden mit Mutter Erde.

Zieh‘ doch mal die Schuhe aus und spür‘ den Boden unter deinen Füßen – ganz bewusst!

Achte auf den Wind, der deine Haut berührt, den du im Haar spüren kannst.

Nach einem Weilchen, stellt sich eine innere Ruhe ein, die dich in dir ankommen lässt.

Du kannst jede Veränderung um dich herum im Körper wahrnehmen.

In diesem Zustand bist du am stärksten und kannst deine weiteren Schritte planen, deinen Weg gut weiter gehen.

Vieles ist im Umbruch, und wir können nur bei uns anfangen, etwas zu ändern & etwas zu tun.

Mach den ersten Schritt!


Herzliche Grüße,

Verena

Energiequalität Vollmond 05.05.2023

Aktuell sind ganz alte Themen sehr präsent. Mir scheint, wir spüren das alle unterschiedlich stark - je nachdem. Aber in meinem Umfeld bemerke ich viel davon. 
Da geht's um Erlebnisse aus der Kindheit, Situationen, die mit den Eltern zu tun haben. Aber auch um unsere Weiblichkeit - die in allen Menschen vorhanden ist - auch in den Männern. Es geht um Gefühl und starke Emotion.
Und ich merke auch von allen Seiten einen gewissen Überdruss hinsichtlich dem Reflektieren.
Mir geht's da aktuell genauso. Dieses ewige "Lass uns drüber reden" oder "Was fühlst du gerade" oder "Wie spürt sich das an" - Puh, ich kann es ehrlich gesagt nicht mehr hören ...

Lasst uns die aktuellen Vollmond-Energien also dazu nutzen, Pause von alldem zu bekommen. Geben wir die alten Prägungen ab und vertrauen auf die Energiequalität und den Großen Geist, dass all das von uns genommen wird, was wir nicht mehr brauchen. Es gibt Methoden, die optimal dazu dienen, genau das zu erreichen. Schwitzhütten zum Beispiel sind gute Werkzeuge dafür.
Wir müssen Situationen nicht in alle Einzelteile analysieren - das hat erfahrungsgemäß oftmals den Effekt, dass wir den Fokus noch mehr drauf legen und die Blockade noch viel größer wird. Manchmal glauben wir dann ohnmächtig zu sein.
Ein Ablenken ist da hilfreich - nicht im Sinne von Verdrängung! Schon im Bewusstsein, da gibt es ein oder mehrere Themen - doch ich nehme mir eine Auszeit davon! Danach können wir wieder mit Klarheit sehen - Abstand ist extrem hilfreich!

Wenn du Unterstützung bei deiner Prägungsarbeit benötigst, kontaktiere mich für einen Termin. Auch alte Blockaden, die stark spürbar sind, können jetzt gut gelöst werden.


Herzliche Grüße,

Verena

Energiequalität Neumond 20.04.2023

Mir kommt's vor, als ob ich mich andauernd wiederhole. Nun, dass diese aktuelle Zeitqualität schon länger mit Wandel zu tun hat, dürfte uns allen mittlerweile klar sein. Auch, dass sich das so bald nicht ändern wird.


So dreht sich auch diesen Mittwoch zu Neumond alles um Neugeburt.

Alte Wunden und Muster dürfen geheilt werden – meistens auf eine Weise, die du dir gar nicht vorstellen kannst. Und mit Heilung meine ich, dass die Emotionen dahinter immer weniger aufwühlend sind. Alles, was nicht mit dir GLEICH schwingt, gehört nicht zu dir. Du hast jetzt die nötige Kraft und die Hilfe, die es braucht, um neue Wege zu gehen.


Wichtig ist, dass du dich auf den Ruf deiner Seele konzentrierst. Dazu wende dich nach INNEN und hör‘ genau hin. Auch das ist ein immer wiederkehrendes Thema. Jedoch ist es wirklich enorm wichtig. Vor allem in dieser Neuerungs-Phase. Aber auch generell bist du gut beraten, vor einer Entscheidung oder Reaktion – vor allem, wenn es eine sehr emotionale Reaktion sein würde – inne zu halten und durchzuatmen. So kannst du anders reagieren, denn wenn du dein inneres Gleichgewicht gefunden hast, verlieren äußere Umstände ihre Macht über dich. Und das ist ein sehr angenehmes und befreiendes Gefühl. Du kannst dann aufhören, alles persönlich zu nehmen.


Am Besten lenkt man den Fokus auf das NEUE, das wachsen darf (klassisch bei Neumond), mit einem Ritual. Horche in dich hinein, was du gerne machen möchtest. Es bietet sich an, dies in der freien Natur zu machen, ungestört. Nimm‘ Kontakt mit deinen Ahnen auf, deinen Spirits – sie führen dich, wenn du das möchtest. Du kannst auch nur mit deinem Inneren „konferieren“ und tanzen, ein Gebet sprechen, um Hilfe und Unterstützung bitten. Mach dies in einem Zustand der Freude – werde dir der Schönheit von Mutter Erde bewusst!


Alles ist immer in Bewegung, das Leben ist zyklisch und so wie der Mond voll und wieder leer wird, gibt es auch für uns ständig AUFS und ABS. Nichts hält ewig an – die schönen wie die weniger schönen Momente. Die Zeiten sind stürmisch, aber eines ist sicher: DU DARFST DIR SELBST VERTRAUEN! Und du darfst jetzt ins Handeln kommen, der Kosmos gibt dir Rückenwind!


Gerne unterstütze ich dich in deinem TUN!


Herzliche Grüße,

Verena

Energiequalität Vollmond 06.04.2023

Wie so ziemlich alles gerade, deuten auch die aktuellen Vollmond-Energien auf Wandlung hin. Es scheint, als ob die alten Bahnen ausgedient haben. Sie halten nicht mehr und alles wankt. Du merkst, es muss eine Veränderung her, denn du hast dich SELBST verändert. Es wirkt fast so, als ob sich alles umkehrt – das was früher mal sicher war und gut getan hat, ist es jetzt nicht mehr und das zieht dir den Boden unter den Füßen weg. 
Doch der Wandel ist NOT-WENDIG, es ist eine Korrektur in vielen Bereichen deines Lebens – und sie beginnt in deinem INNEREN – und NUR dort!

Altes muss Neuem weichen – DIE Vollmond-Qualität schlechthin!

Darum – schau genau hin – zu den alten, belastenden, unangenehmen Dingen, die sich immer wiederholen in deinem Leben, zu den immer wiederkehrenden gleichen Erfahrungen (womöglich mit anderer Besetzung). Die Zeichen stehen gut, diese Situationen zu lösen, diese Prägungen zu erkennen und daran zu arbeiten, Lösungen zu finden. Es beginnt zu bröckeln.

Lauf‘ nicht weg vor dem Schattenanteil in dir – ich weiß, es tut verdammt weh, sich dem zu stellen – aber ich weiß auch, dass es sich wirklich lohnt, ihn zu beleuchten. Sobald du Licht in die Sache bringst, verliert sie ihre Größe und du kannst mit der Arbeit beginnen!


Es ist eine sehr kraftvolle Zeit, die du für deine natürliche Entwicklung nutzen kannst. Sei nicht demotiviert, wenn nicht unmittelbar das gewünschte Ergebnis folgt. Hab GEDULD, handle in WEISHEIT und gehe deinen Weg weiter.

Und vergiss‘ nicht, zwischendurch immer mal Inne zu halten und etwas für dich selbst zu tun – ganz nach dem Monatsmotto „In der Ruhe liegt die Kraft“.

Wenn du auf deinem Weg Unterstützung brauchst, melde dich gerne bei mir!

Herzliche Grüße,

Verena

Energiequalität April 2023

"In der Ruhe liegt die Kraft" - eine Weisheit, die mich seit Wochen begleitet. Und so steht auch dieser April (wieder mal) unter diesem Motto.

Im Außen tut sich viel, die Systeme krachen, die Autoritäten wanken. Es kann sein, dass du mit Behörden, Banken und Instituten zu tun hast. Dennoch stehen die Zeichen auf Erfolg - sei dir BEWUSST, dass du es immer in der Hand hast, für dich eine WAHL zu treffen und Situationen mit gestalten kannst.

Es kann dir so vorkommen, als ob dir alles um die Ohren fliegt, als ob du vor einer Mauer stehst und nicht weiter kommst. Als würden dir Steine im Weg liegen, die verhindern, dass du weiter machen kannst.
Dies ist ein Zeichen dafür, INNE zu halten. Stehen zu bleiben. Die Aufmerksamkeit umzulenken. Dich für andere Möglichkeiten zu öffnen. 
Auch wenn es für dich läuft, und du keine groben Hindernisse erkennst - Schau auf dich. Gönne dir Ruhe und Auszeiten. Nimm dir Zeit für dich SELBST. Geh raus in die NATUR. Finde deine KRAFT in der RUHE!
Das macht dich stark und du bist gewappnet für alles was kommt.

Gerne helfe ich dir, an dir selbst zu arbeiten!

Herzliche Grüße,
Verena

Energiequalität Neumond 21.03.2023

"Folge den Sternen" - so die Aufforderung dieses kommenden Neumonds. 
Du darfst nach den Sternen greifen! Wenn du in deiner Mitte bist, kannst du nur gute und für dich passende Entscheidungen treffen - und so sind auch die Sterne, nach denen du aus deinem Selbst heraus greifst, deine Herzensangelegenheiten.
Auch wenn sich der Weg manchmal steinig und nicht gut sichtbar darstellt, kannst du dich auf deine Sterne verlassen - vertraue ihnen und folge deinem Herzen und dem, was dir Freude bereitet. Es ist gar nicht notwendig, alles genau zu sehen - dem Gehenden erschließt sich der Weg unter den Füßen.
Der Neumond ist ein guter Begleiter, er sorgt mit seinen aktuellen Energien für einen Kraftschub und für instinktive Weisheit. Es ist eine gute Zeit, um Neues in der Welt zu manifestieren. Es kündigen sich neue und Erfüllung bringende Aufgaben an.

Diese Energieschübe können für manche Menschen unangenehm sein. Vor allem, wenn du aus deiner Mitte gefallen bist und mit deinem Weg strauchelst. Wenn du bemerkst, dass da was nicht stimmt oder so gar nicht zu dir passt, kann dieser Schub zum Schubs werden.
Wichtig dabei ist, dass du dich darauf konzentrierst, was du aus dieser Situation lernen kannst. Begib' dich in die Adler-Perspektive und schau' von oben drüber. Erkenne, wie unterschiedlich unsere Wege sind - die Menschen, denen wir begegnen - die Situationen, in denen wir uns finden. Halte Inne und lenke den Fokus bewusst auf das Gute, das dir dieser Umstand bringt - auf die Gemeinsamkeiten, die diese Situation dir zeigt.

Gerne kann ich dir helfen, diese Umstände zu nutzen und darin einen Verbündeten zu erkennen:

Energiequalität 16.03.2023

Aufgrund der aktuellen Energiequalität gibt es heute ein Update. 

Es kann zu Stimmungsschwankungen kommen, ich beobachte das gerade stark in meinem Umfeld. Man fühlt sich krank, hat Kopfschmerzen und eine generelle Unleidlichkeit tritt auf. Vor allem kann es zu Unzufriedenheit im Berufsleben kommen.

Wichtig ist hier, unbedingt auf Ausgeglichenheit zwischen Arbeit (auch Hausarbeit ist hier gemeint, alles was mit arbeiten zu tun hat) und Vergnügen zu achten. 
Schau' gut auf dich - gerade jetzt. Am idealsten ist es, wenn dir das was du tust, auch Freude bereitet und Arbeit und Vergnügen nicht getrennt sind. Wenn dem nicht so ist, ist es noch viel wichtiger, die Balance zu halten.

Für die Unternehmungen des Herzens ist gerade eine gute Zeit. Die Saat, die du ausgebracht hast, fängt an zu keimen und du kannst dem Prozess vertrauen, dass sich deine Träume manifestieren. Vielleicht auf überraschende Weise - bleib' flexibel und kreativ und genieße.

Wenn du Unterstützung brauchst in dieser herausfordernden Zeit, melde dich gerne:

Energiequalität Vollmond 07.03.2023

Die Energien für kommenden Vollmond stehen im Zeichen ERFOLG.
Je mehr du dir bewusst machst, was du bereits alles hast in deinem Leben, umso mehr Erfolg wirst du in dein Leben ziehen. Fokus ist wieder mal großes Thema - as usual. 
Wenn du Situationen erlebst, die dir hinderlich sind, gib diesen nicht allzu viel Beachtung. Nimm' sie wahr, ziehe deine Schlüsse draus, und geh' weiter. Widersetze dich nicht, denn vor allem durch Ablehnung gibst du dem, was du nicht willst, viel Energie. Das, womit du dich am meisten im Leben befasst, wird Gestalt annehmen. 
Darum ist die Zeit um den Vollmond bestens geeignet, auf deine Träume und Wünsche zu fokussieren und auch Handlungen in diese Richtung zu setzen. The Universe has your back!
Wenn sich die Dinge gut entwickeln und in die Richtung laufen, wie es deinen Träumen entspricht, ist das ein gutes Zeichen dafür, dass du am richtigen Weg bist. Du bist erfolgreich und unerwartete Perspektiven tun sich auf.

Nun kann es auch passieren, dass die Dinge so richtig schief laufen und du große Verluste und Enttäuschungen hinnehmen musst. Wie auch schon zum letzten Neumond, kann es zu starken Umbrüchen und Überraschungen kommen, mit denen du so überhaupt nicht rechnest und die dir auch so gar nicht passen - weil du dir das ganz anders erträumt und vorgestellt hast. Auch in diesen Fällen ist Ablehnung eher kontraproduktiv. Manchmal ist das, wovon du so sehnlichst träumst, einfach nicht dein Weg. Sei nicht enttäuscht - oder doch? ENT-Täuschung ist ja an sich nichts Negatives - Wer lässt sich schon gern täuschen?!
Diese Enttäuschung führt letztlich zu einem mehr erfolgversprechenden Weg, der von Klarheit geprägt ist und viel mehr zu deinem Selbst passt.

Ich unterstütze dich gerne und helfe dir auf deinem Weg:

Energiequalität März 2023

März 2023 verlangt nach Durchhaltevermögen.
In unserem Urlaub in Ägypten konnte ich täglich "Zen-Master Kamel" beobachten. Unglaublich, wie zäh und genügsam und gleichzeitig liebenswert und gelassen diese Tiere sind. Da kann man sie schon mit dem Thema "Durchhalten" in Verbindung bringen. Sie können über längere Zeit Durststrecken wegstecken und extreme Situationen bewältigen. Sie haben Ausdauer und verlieren ihr Ziel nicht aus den Augen. Sie kommen, trotz widriger Umstände in der Wüste, an ihrem Ziel an.
Genau das kannst du dir zum Vorbild nehmen. Mit der Gewissheit, dass der Weg der richtige ist, kannst du auch mit wenig auskommen und weiter gehen. Du kannst dich hingeben und Vertrauen haben. Gib' dein Bestes und lass' dich nicht vom Weg abbringen durch auftauchende Hindernisse.
Du bist ein unbesiegbarer Krieger und kannst deine eigene Stärke erkennen - gerade in fordernden Situationen. Nimm die Herausforderung an - ohne Angst zu haben.
Denk' dran, alles verläuft in  Zyklen, nichts bleibt ewig - auch die Durststrecken halten nicht an.
Im März erwacht auch Mutter Erde wieder aus ihrem Schlaf, die Knospen sprießen und die Tage werden wieder länger. 
Wir sind Teil dieses Wunders - dieser Natur!

Wenn du weitere Unterstützung zum Durchhalten brauchst und gut gefestigt durch diese Durststrecke gehen möchtest, helfe ich gerne:

Energiequalität Neumond 20.02.2023

Zum Neumond steht das Thema Macht und Beginn neuer Projekte im Fokus. Diese neuen Projekte können so ganz anders aussehen, als du dir bis dahin vorgestellt hast. Es zeichnet sich eine Überraschung ab, etwas, womit du so nicht gerechnet hast und was dich vielleicht auch kalt erwischen kann. Vor allem, wenn du einen lange existierenden Traum aufgeben musst, oder eine Beziehung zu Ende geht, die auf falschen Grundlagen ruht. Das geschieht zugunsten neuer Lebensträume oder Beziehungen, die besser zu deinem Selbst passen.
Manchmal träumen wir von Dingen, die einfach nicht sein sollen - die aus alten Mustern und Erfahrungen kommen und wenn wir das überwunden haben, dann ändert sich auch der Weg.
Bleibe trotzdem positiv und fröhlich, dann kannst du vertrauen, dass du die Schwingung aussendest, die das anzieht, was dir gut tut und viel besser zu deinem Weg passt. 
Du bist so machtvoll und kannst deine Kraft friedlich und weise einsetzen. Du hast so viel Wissen in deinem System gespeichert und du hast die Macht, mutig und friedvoll deinen Weg zu gehen und auch andere dazu zu inspirieren. Das bewirkt positives für dich und dein Umfeld und auch den ganzen Planeten. 

Wenn du gerne in meinem KraftKreis mitwirken magst, informiere dich unter:

Energiequalität Vollmond 05.02.2023

Die aktuellen Vollmond-Energien unterstützen dich dabei, alte Ängste und Unsicherheiten hinter dir zu lassen. Alte Prägungen, die dich klein gemacht haben, sind dabei, sich zu lösen. Dies geht einher mit Innenschau.

Wie auch schon im Februar-Artikel geschrieben, geht es darum, alte Muster zu ändern. Diese Prägungen, die uns daran hindern, das Leben zu leben, das wir wirklich möchten.


Du findest den Weg in deine MITTE, zu dir SELBST, zum AUTHENTISCH SEIN. In diesem Zustand fühlst du dich wohl in deiner Haut, bist zu Hause in deinem Leben und weißt, wer du bist. Es gibt keinen falschen Stolz – aber auch keine falsche Bescheidenheit. Du nimmst die Beobachter-Perspektive ein und nimmst nichts persönlich. 

Diese Konstitution eröffnet dir Chancen und Erfolge. Du vertraust darauf, dass all deine Bedürfnisse erfüllt werden. Du weißt, das Universum birgt unbegrenzte Möglichkeiten und bist offen dafür. Du erkennst dein Selbst und deinen Weg – und du gehst ihn.

Du gehst ihn nicht alleine – deine spirituellen Begleiter, deine Ahnen, aber auch GleichgeSINNte stehen hinter dir und unterstützen dich. 


Es ist ein guter Zeitpunkt, Neues zu starten, ein Projekt umzusetzen, zu reisen oder umzuziehen. Der Strom des Lebens trägt dich. Die Vollmond-Energien helfen dir dabei, das loszulassen, was dich daran hindert. Und das ganze ist begleitet von Lebensfreude. Lass‘ dich von der Natur inspirieren und genieße ihre Wunder – nehme WAHR mit all deinen SINNEN!


Gerne helfe ich dir dabei, gut in deine Mitte zu kommen und in dieser verankert zu sein.

Energiequalität Februar 2023

Im Februar geht es darum, aus alten Mustern auszubrechen und zu erkennen, dass du vollkommen BIST. Du musst nicht zuerst alte Wunden heilen, um ganz zu SEIN – du bist es bereits.


Was dich wirklich aus alten Prägungen holt, ist ein veränderter Umgang damit. Wenn du bewusst wählst, das alte Muster nicht immer zu wiederholen, es nicht immer herzuholen und darauf herumzukauen (denn das verstärkt es nur) ändert sich dein Bewusstsein dafür. Du kannst in der Situation entscheiden, anders zu reagieren/agieren. Die Energie ist gleich eine ganz andere – du machst dir die Situation zum Freund und bist in der Handlung! Achte auf deinen Fokus!

Ein geänderter Umgang mit deinen Prägungen ist extrem heilsam, wohltuend und stärkt dein gesamtes System.


Die Kraft und Unterstützung dafür erfahren wir durch unsere Ahnen und Spirits. Sie stehen immer hinter uns und sind da. Wende dich an sie mit einem bestimmten Anliegen und bitte sie um Antworten. Sprich mit ihnen, wie wenn du einen Freund um Hilfe bittest, denn das sind sie – Verbündete. Du wirst Impulse in dir hören, fühlen, sehen oder wie auch immer erkennen. Sei dir sicher, dass du immer auf deine innere Stimme vertrauen kannst, die du durch deine Spirits hören kannst. Höre nicht auf irgendwas im Außen – nur du kannst wissen, wie dein Weg ist!

Durch die daraus gewonnene Klarheit ist erkennbar, was du dir im Leben wünscht. Frag dich – ohne Restriktionen – was möchte ich wirklich?!


Gerne kann ich dich in deiner Prägungsarbeit unterstützen:

Samstag 21.01.2023 - Neumond

Die aktuellen Neumond-Energien sind (sehr passend zur Energiequalität des Neumonds) Energien des Übergangs - der Zwischenwelt. Wir befinden uns im Übergang zwischen dem Neuen, das kommt und dem Alten, das geht. Wir wissen, gewisse Muster, Systeme, Ansichten, Beziehungen, Verträge, usw. haben ausgedient. Wir wissen, das Neue soll sich manifestieren - aber es braucht Zeit. Die Phase des Übergangs ist eine, in der wir uns von Vorstellungen und Erwartungen lösen müssen. Wir können nicht sehen, was genau kommt. Das ist aber auch gar nicht wichtig, denn das konnten wir noch nie! Jetzt ist Vertrauen in die Prozesse des Wachstums und des Wandels gefragt. Es ist eine Zeit des Ausprobierens und Entdeckens - nicht der Gewissheit.
Wichtig dabei ist, dass wir auf unsere Vitalität und unseren Energie-Haushalt achten. Solche Übergänge brauchen immer viel Kraft! In der Natur, unter freiem Himmel, im Wald, mit viel Sonnenlicht können wir uns aufladen. Du kannst mich auch gerne kontaktieren für weitere Möglichkeiten und einen Energieschub!